Karl Marx (1818-1883)Friedrich Engels (1820-1895)Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924)Karl Liebknecht (1871-1919)Rosa Luxemburg (1870-1919)Clara Zetkin (1857-1933)Karl Wagner (1909-1983)Hilde Wagner (1924-2002)Wir (2004)
20.4.2014
Hilde Wagner

Hilde Wagner

8.3.1924 - 13.4.2002

Fragen an Hilde Wagner

Hilde Wager war ein lebendiges Geschichtsbuch der Arbeiterbewegung und eine fesselnde Erzählerin. Schon immer gab es den Wunsch, Hildes Erfahrungen und Geschichten schriftlich festzuhalten. Um das Jahr 1989 entstanden so die hier dokumentierten Fragen von Arno Neuber an Hilde und ihre schriftlichen Antworten.

mehr...

Wir machen den Christen den Himmel nicht streitig

1993 erschien das Buch "Erwin Eckert. Pfarrer und Kommunist. Zeitzeugen erinnern sich".

Wir dokumentieren das von Hilde Wagner geschriebene Kapitel.

mehr...

Abschied von Hilde Wagner

"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und er muss es so nützen, dass er sterbend sagen kann: Mein ganzes Leben, meine ganze Kraft habe ich dem Herrlichsten auf der Welt - dem Kampf für die Befreiung der Menschheit - geweiht."
(Nikolai Ostrowski: Wie der Stahl gehärtet wurde)

mehr...

Gedanken zum Tod von Hilde Wagner

Das menschliche Leben ist eine Flamme. Sie verlischt eines Tages, plötzlich und unerwartet oder langsam und schmerzhaft. Doch zuvor mag sie müde geleuchtet haben, kaum Wärme gespendet - oder sie hat andere entzündet, hat einen Brand entfacht, hat dafür gesorgt, dass das Feuer weitergetragen wird, auch wenn diese einzelne Flamme nicht mehr ist.

mehr...

Wir trauern um Hilde Wagner

8.3.1924 - 13.4.2002

mehr...

© DKP Karlsruhe